Lupiloop

25.02.2017: Montage des Kiteloop „Lupiloop“ an der Leiba

Als Velomobilfahrer wird man ja gerne mal von Autofahrern (vornehmlich Marke Mercedes und Fahrer jenseits der 60) übersehen. Obwohl die Leiba deutlich höher ist als andere Velomobile, scheint man trotz des größeren Querschnitts im Vergleich zu Fahrradfahrern für diese Spezies Mensch einfach nicht zu existieren.
In den letzten Monaten habe ich deshalb mit unterschiedlichen Fahrrad-Wimpelstangen experimentiert, der Erfolg war immer mäßig.

Jetzt bin ich fündig geworden, und zwar quasi „grade ums Eck“. Daniel Penkwitt aus Forst (www.kiteloop.eu) bietet mit dem „Lupiloop“ einen Wimpel an, dessen Stange bei Nacht leuchtet. Ich habe heute nach dem Abholen den Wimpel gleich auf dem Gepäckträger montiert:

20170225lupiloop

In der Garage habe ich auch gleich mal die Sichtbarkeit bei Nacht getestet.

Ich bin begeistert! Die nächsten Tage werden die Alltagstauglichkeit zeigen, aber mein Exemplar hat einen sehr gut verarbeiteten Eindruck auf mich gemacht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.